Wie sag ich’s?

 

Vorneweg: Sie müssen Ihrem Arbeitgeber und Ihren Kolleg:innen nichts von Ihrer Krankheit erzählen. Sie müssen auch nicht mitteilen, wenn Sie einen Grad der Behinderung haben.

Wenn sich die Fehltage jedoch häufen oder wenn sich Konflikte anbahnen, dann ist es vielleicht sinnvoll, ein offenes Gespräch mit Vorgesetzten zu suchen.

Oder lieber nicht?

    Einfach mal einen Gang zurückschalten

    Sag ich’s?

    Eine Webseite gibt Tipps für chronisch Kranke, wie sie im Arbeitsleben mit ihrer Erkrankung umgehen können.

    mehr lesen